Helmut Glassl ist von uns gegangen

Trotz aller Corona-Diskussionen und Umorganisationen möchte ich nicht, dass die wenn auch traurige Nachricht einfach so vergessen wird.

Wie mir Andreas Karthäuser vor einiger Zeit mitgeteilt hat, ist unser langjähriger Stammtischbruder bereits am 13. Juli 2020 im Alter von 85 Jahren von uns gegangen.

Nach den letzten Gesprächen mit Andreas hatte ich eigentlich die Hoffnung, ihn nach der Corona-Krise noch einmal an unserem Stammtisch begrüßen und über die Flugsimulation fachsimpeln zu können. Dies wird leider nicht möglich sein. Das ist sehr schade und traurig aber nun einmal Tatsache.

Lebe wohl lieber Dr. Chem, wie wir ihn immer im Scherz genannt haben. Wir werden Dich in guter Erinnerung behalten.

Die Kollegen des Flugsimulator-Stammtischs Frankfurt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.